Mein Jahr in Amerika ❤️
 



Mein Jahr in Amerika ❤️
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 

Freunde
    wunschdenken
    amerika-wirmuessenreden
    - mehr Freunde


http://myblog.de/meinjahrinamerika

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
happy saturday

ich wünsche euch einen wunderbaren Samstag. letzte Woche ist irgendwie so gar nichts, bis auf jeden tag bis spät in die nacht Hausaufgaben, passiert. aber das ist auch okay. Valentinstag wird in Amerika ja wirklich so ganz gross geschrieben. alle Läden sind mit herzen bestückt, überall gibts Schokolade, Teddys und Luftballons und selbst in der schule drehen alle durch. ich habe so viele Pärchen gestern in der schule gesehen das das schon fast gar nicht mehr auszuhalten war.. :D Ich habe Süßigkeiten von Lehrern bekommen und Geschenke von einem freund. generell, mir wurden Türen aufgehalten, vortritt gelassen, Komplimente gegeben, also alles in einem ein ganz lustiger tag. nach der schule sind gene und ich dann essen gefahren und haben für meine gastschwerster einen truck gekauft. bei der Versicherungsfirma, war ich dann halt mit im Raum und gene redet halt darüber das er ein truck für seine Tochter gekauft hat und die versicherungskauffrau hat mir schon gratuliert bis gene sagte ?ne, meine andere Tochter. haha das war so lustig. ich musste loslachen. Am Abend war dann von unserer Kirche so ein Father-Daugther dance und so sind wir drei Mädels mit gene dorthin. davor waren wir noch schön essen (2x an einem tag :D). als wir beim dance ankamen habe ich dann lustigerweise festgestellt, das ich mit abstand die älteste war! die Mädels waren mehr so von 4-13. wir hatten trotzdem unseren spass. haben ein paar Fotos gemacht und sind dann nach 2 stunden auch wieder gegangen. heute am Valentinstag sassen wir alle vor dem Fernseher, haben ice-cream gegessen und Thor geguckt. währenddessen hat missy unser hotel fur disney world gebucht. in einem Monat gehts nach DISNEY. ich bin so aufgeregt! ab jetzt wird eh alles ganz schnell gehen. im Februar habe ich noch ganz viel schulstuff, aber ab März dann ein Wochenende in orlando für ein Geburtstag. ich glaube irgendjemand wird 90 oder so. und dann haben wir eine Woche Ferien und sind in Disney world für eine ganze Woche. somit ist der März auch schon fast rum. im April dann schon mein prom und der Militär ball. im Mai meine Abschlussprüfungen, letzter Schultag und graduation. und dann ist jung und ich bin wieder zuhause. zeit rennt jetzt! also probiere ich alles zu genießen! in 2 stunden (ooh, ich muss anfangen mich fertig zu machen!) werde ich von brooke und amber abgeholt und wir machen uns einen wunderbaren Abend und gehen für dinner zum Mexikaner. haha, dort ist karaoke Abend und wir haben uns gedacht, wir werden karaoke singen und versauen damit allen Pärchen im restaurant den Abend. unser plan ist, danach fahren wir mit ambers Jeep (ihr Vater hat ihr für heute den jeep ausgeliehen) und man kann den jeep total auseinandernehmen. also hinten ist ja generell alle offen, aber man kann halt auch das doch abnehmen und die Türen. und das wollen wir heute machen! da siehst wir haben nur wo wir drauf sitzen und die Windschutzscheibe. ich bin solo aufgeregt!! und gegen nacht fahren wir dann zu der Tante von brooke und die haben einen whirlpool und dort bleiben wir dann auch noch ne weile und lassen uns aufwärmen. ich bin mir nicht ganz sicher, ob die auch einen pool haben. mal sehen. jaa, ich glaube das wird auf jeden fall der beste Valentinstag den ich mir wünschen könnte, und das ganz ohne boys. und am Montag haben wir einen Feiertag, das heisst keine schule und wir haben vor dann promkleider shoppen zu gehen. also ein wunderbares Wochenende steht vor mir! euch allen einen wunderschönen tag!
14.2.15 20:55
 
Letzte Einträge: Gefühle #? (ich kann nicht mehr zählen), alles durcheinander , still alive



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung